Your address will show here +12 34 56 78

Master Psychosoziale Beratung in Sozialer Arbeit

DIPLOMA

Master "Psychosoziale Beratung in sozialer Arbeit"

Der fünfsemestrige Master „Psychosoziale Beratung in Sozialer Arbeit“ unterstützt Sie bei der Konzeption und Durchführung von Beratungsangeboten für Individuen, Gruppen, Familien und Teams. 


Das Studium endet mit dem Titel „Master of Arts (M.A.)“ und bietet Ihnen ein ideales Umfeld, um in den Bereich der psychosozialen Beratung einzusteigen oder Ihre Qualifikationen zu erweitern. 

  • Text Hover
  • Text Hover

Eine Übersicht über das Fernstudium

In dieser Übersicht finden Sie die wichtigsten Informationen und Hardfacts über das Fernstudium "Psychosoziale Beratung in Sozialer Arbeit".

Abschluss:

Master of Arts

Studienmodell:

Online-Fernstudium ohne  Präsenzveranstaltungen

Regelstudienzeit:

5 Semester

Studiengebühren:

297,- € pro Monat

(9.825,- € gesamt)

Credit Points:

120 ECTS

Studienstart:

Wintersemester (Oktober) oder Sommersemester (April)

Unterrichtssprache:

Deutsch

Akkreditierung:

AHPGS

Details zu Ihrem Fernstudium

Inhalte und Ziele

Die psychosoziale Beratung widmet sich dem Aufgreifen von schwierigen Lebenssituationen und der Ausarbeitung von Lösungsvorschlägen, um diese Situationen zu meistern und zu überwinden. Bei der Ausarbeitung dieser konkreten Lösungsansätze wird stets das soziale Umfeld miteinbezogen. Diese sozialen Umwelten kennenlernend, werden Ihnen detaillierte Kenntnisse im systemischen sozialen Arbeiten mit Individuen und Gruppen vermittelt, um eine lösungsorientierte Arbeitsweise anwenden zu können. 


Als Führungskraft werden Sie außerdem in der Lage sein, gegenüber Ihren MitarbeiterInnen als Supervisor zu agieren, indem Sie diese beraten und zur Optimierung ihrer Arbeits- und Leistungsfähigkeit beitragen. 

Zielgruppe

Das weiterbildende Studium eignet sich hervorragend für Fachkräfte mit Berufserfahrung, welche bereits ein fachlich ähnliches Bachelorstudium vorweisen können und ihr Wissen in diesem Bereich erweitern möchten. Durch die flexible Zeiteinteilung ist das Studium gleichermaßen für Teilzeit- sowie Vollzeitkräfte geeignet, die das Studium parallel zum Beruf absolvieren möchten.

Zugangsvoraussetzungen

Um das Fernstudium „Fernstudium Psychosoziale Beratung in Sozialer Arbeit“ absolvieren zu können, muss eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium Soziale Arbeit (B.A.), Früh-/Kindheitspädagogik (B.A.), Medizinalfachberufe (B.A.) oder Gesundheitsmanagement (B.A.) an der DIPLOMA Hochschule mit der Abschlussnote von mindestens „befriedigend“

  • Bestandene Bachelor-Prüfung/Diplom (Umfang von 180 Credits) in der gleichen bzw. in einer sozialwissenschaftlichen oder sozialwirtschaftlichen Fachrichtung wie Soziale Arbeit, Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik (bzw. Erziehungswissenschaft sowie Lehramt), Soziologie, Gesundheits- und Sozialmanagement (bzw. Pflegemanagement), Beratung oder Psychologie oder Wirtschaftswissenschaften mit sozialem Schwerpunkt (bzw. Sozialwirtschaft, Pflegewirtschaft), Abschlussnote mindestens „befriedigend“

  • Einen mindestens zur Bachelor- oder Diplomprüfung gleichwertigen ausländischen Abschluss in gleicher oder verwandter Fachrichtung mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern (entsprechend 180 Credits) mit einem Abschluss von mindestens „befriedigend“

Ablauf

Das Studium besteht aus 12 Modulen, welche allesamt mit einer Prüfung enden. Diese bringen Ihnen die wissenschaftlichen Grundlagen, Modelle und Rahmenbedingungen näher, die Sie in Ihrem Berufsleben im sozialen Bereich sofort in der Praxis anwenden können. Im letzten Semester wird die Master-Thesis verfasst. Neben den normativen Grundlagen der psychosozialen Beratung erhalten Sie in Ihrem Fernstudium einen Überblick über die Ziele, Aufgaben, Felder und Finanzierung der Beratung in der sozialen Arbeit. Sie erhalten fundiertes Wissen über entsprechende Beratungs- bzw. Hilfsprozesse und lernen, diese auftrags-, ressourcen- und lösungsorientiert zu gestalten. Systemische Prozesse und das systemische Arbeiten in Teams und Organisationen sind weitere Schwerpunkte des Studiums.


Folgende Lernmittel stehen Ihnen zum Selbststudium zur Verfügung:

  • Auf das Fernstudium zugeschnittene Studienhefte

  • Eine umfassende Online-Bibliothek mit E-Books, Fachliteratur, Aufsätzen

  • Online-Campus mit Interaktionsmöglichkeiten zwischen Studierenden und Lehrkräften

Berufsaussichten

Das Studium eröffnet Ihnen vielversprechende Karrieremöglichkeiten und exzellente Berufsaussichten auf dem Arbeitsmarkt. Außerdem erhalten Sie nach dem Studium die Berechtigung für die weiterführende Psychotherapie-Ausbildung für Kinder und Jugendliche. Berufsfelder, die Sie nach Ihrem Masterabschluss „Psychosoziale Beratung in Sozialer Arbeit“ verfolgen können, sind:

  • Kinder- und Jugendhilfe

  • Altenhilfe

  • Gerichtshilfe und soziale Hilfe der Justiz

  • Hilfe für immigrierte Personen und zur Integration

  • Hilfe für Personen mit (drohender) Behinderung

  • seelsorgerische Beratungsangebote

Prüfungszentrum

Das Prüfungszentrum der DIPLOMA befindet sich im Herzen Wiens (Guglgasse 12 / Gasometer Turm C). Das Zentrum ist öffentlich (mit der U-Bahn) gut erreichbar und kann perfekt mit einem Tagesausflug in die imperiale Bundeshauptstadt kombiniert werden. Für diejenigen, die den direkten Weg mit dem Auto bevorzugen, befindet sich neben dem Zentrum ein Parkhaus, in dem die Autos während der Prüfung abgestellt werden können.

Studiengebühren

In den Studiengebühren ist die Prüfungsgebühr (915,- €) inkludiert. Sie können Ihr Studium gebührenfrei um bis zu vier Semester verlängern.

Bewerbung

Den Immatrikulationsantrag können Sie direkt auf der DIPLOMA Seite anfordern. Einfach ausfüllen, Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Reifezeugnis/ Fachhochschulreifezeugnis, Passfoto und Geburtsurkunde (Kopie) beigeben und an die DIPLOMA Hochschule, an das Immatrikulationsamt, Herminenstraße 17f, 31675 Bückeburg versenden.

Weitere nützliche Links

Hier finden Sie weiterführende Links und Informationen zum Studiengang.

Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen weiter! Sie hätten gerne nähere Infos zum Studiengang oder zur DIPLOMA? Dann hinterlassen Sie uns eine Nachricht oder füllen Sie unser Formular aus. Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern. 


Doris Rupprecht, MA

+43 676 753 33 10

Jetzt weiterführende Informationen einholen!

  • Text Hover

Womit können wir Ihnen sonst noch helfen?

Sie haben den perfekten Studiengang gefunden? Das freut uns zu hören! Dann empfehlen wir Ihnen nun einen Blick auf die Fördermöglichkeiten eines Fernstudiums zu werfen. Außerdem stellen wir Ihnen auf unserer Website jegliche Fernhochschulen, welche ein Psychologiestudium anbieten vor. Begleiten Sie die Studierenden auf einem virtuellen Rundgang durch ihren Studienalltag oder werfen Sie doch einen Blick auf die Karriereaussichten, die die vielversprechenden Studiengänge mit sich bringen.

Finanzierung des Studiums

Jetzt mehr über die Förderungen und die steuerliche Absetzbarkeit des Studiums erfahren!

Mehr erfahren!

Hochschule finden

Erfahren Sie mehr über die drei Fernhochschulen, worin sie sich unterscheiden und welche Studiengänge sie anbieten.

Mehr erfahren!

Studienalltag

Begleiten Sie die Studierenden virtuell durch ihren Studienalltag und durch ihr Studium.

Mehr erfahren!

Karriereaussichten

Nach Ihrem Studium stehen Ihnen die Türen zu einer Vielzahl an Karrieremöglichkeiten offen. Doch welche sind das genau?

Mehr erfahren!
Infotermine in Wien